KÜNSTLER / Zeitgenössische Kunst
Horst Antes

Weißes Haus mit grauem Dach in Fläche, 1990
© Horst Antes / VG Bild-Kunst, Bonn

Horst Antes

Weißes Haus mit grauem Dach in Fläche, 1990

Acryl mit Sägemehl auf Sperrholz
40 × 30 cm

verso signiert, datiert und bezeichnet
(ANTESH/M 91)

€ 8.000
vorheriges Werk
34 / 36
nächstes Werk
verso signiert, datiert und bezeichnet: Antes
B 1990/91 40 × 30 Weißes Haus mit grauem Dach in Fläche FW 30.8.90 FW 21.8.91

Literatur: Klaus Dettmann / Katja Szymczak, Horst Antes. Werkverzeichnis der Gemälde 1991 bis 1992, Bd. 8, Künzelsau 2012, Nr. 1991-40, S. 57

Nachdem sich Horst Antes thematisch von der Kunstfigur des »Kopffüßlers« gelöst hat-te, suchte er nach einem umfassenden Bild des Menschen und dessen Stellung in der Welt. Hinter diesem tiefgreifenden Wandel stand die militärische Auseinandersetzung zwischen Großbritannien und Argentinien, aber auch ein wachsendes Interesse an archaischen Kulturen, insbesondere der Navajo-Indianer. Ganz im Gegensatz zu dem in Kriegen entfesselten menschlichen Wahnsinn, den Antes nicht abbilden will und kann, erzeugt der nahezu monochrome Farbklang der fast bildfüllenden Wände des »Weißen Hauses mit grauem Dach in der Fläche« eine Stimmung von Ruhe und Harmonie. Die Einfachheit der Hausform erinnert an die Rustikalität der einfachen italienischen Landhäuser, der case coloniche. Jedoch verzichtet Antes auf Fenster und Türen; außen und innen bleiben getrennt. Das Haus als äußerste »Haut« eines Menschen, als universelles Zeichen von Schutz und Gemeinschaft, bedeutet somit immer auch eine Abgrenzung.

Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse