KÜNSTLER / Kunst der Moderne
Willi Baumeister

Mit hellen und dunklen Formen, 1942
© Willi Baumeister / VG Bild-Kunst, Bonn

Willi Baumeister

Mit hellen und dunklen Formen, 1942

Graphit und Kohle, gewischt und radiert, Ritzkonturen auf chamoisfarbigem Zeichenkarton
35,6 × 41,7 cm

signiert und datiert u. r.: Baumeister 42
(BAUMEW/P 56, 26049)

€ 19.000
vorheriges Werk
21 / 36
nächstes Werk
Provenienz: Archiv Baumeister (Nachlassnummer 1989); Sammlung Reinheimer, Sindelfingen
Literatur: Dietmar Jürgen Ponert, Willi Baumeister. Werkverzeichnis
der Zeichnungen, Gouachen und Collagen, Köln 1988, Nr. 816

Seit den 1970er Jahren ist das zeichnerische Werk Willi Baumeisters mit gesteigertem Interesse betrachtet worden, was u. a. dazu führte, dass 1988 das Werkverzeichnis der Zeichnungen, Gouachen und Collagen veröffentlicht wurde. Im Zuge der wissenschaftlichen Aufarbeitung dieser Arbeiten auf Papier stellte sich heraus, dass der zeichnerische Teil seines Schaffens die ausgeführten Gemälde »nicht hauptsächlich vorbereitete, sondern variierend, interpretierend, manchmal wiederholend begleitete« (Siegfried Gohr). Die Unmittelbarkeit und größere Spontaneität dieses Mediums eignete sich für Baumeister besonders gut, um zu neuen Bildlösungen zu gelangen. Seine Zeichnung »Mit hellen und dunklen Formen« ist 1942 entstanden, in einer Zeit, in der sich Baumeister aufgrund der schwierigen kulturpolitischen Lage zurückziehen musste und sich auf intensive Weise mit dem Zeichnen beschäftigte. Auf dem in Bleistift-Grau und schwarzer Kohle gehaltenen chamoisfarbenen Karton wurde gewischt, radiert, und Baumeister versah die Darstellung sogar mit Ritzkonturen, was sie noch lebendiger erscheinen lässt. In dieser Zeit – besonders seit den beginnenden 1940er Jahren, bereitete sich all das vor, was der Künstler danach und bis zu seinem Tode schaffen sollte.
Schloss Dätzingen / 71120 Grafenau
T + 49 (0) 70 33 / 4 13 94
F + 49 (0) 70 33 / 4 49 23
schloss@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Mi – Fr 11 – 18.30 Uhr
Sa 11 – 16 Uhr
und nach Vereinbarung
Kleiner Schlossplatz 11 / 70173 Stuttgart
T + 49 (0) 711 / 120 41 51
F + 49 (0) 711 / 120 42 80
stuttgart@galerie-schlichtenmaier.de
 
Öffnungszeiten
Di – Fr 11 – 19 Uhr
Sa 11 – 17 Uhr
und nach Vereinbarung

 
Galerie Schlichtenmaier
Telefon
Adresse